HR Generalist 30% - Job Steinhausen - Jobs@4ARTechnologies

HR Generalist 30%

ERSCHAFFE MIT UNS ZUSAMMEN EINEN NEUEN GLOBALEN STANDARD FÜR DIE KUNSTWELT!

Zum Nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Standort in Steinhausen (CH) dich (m/w)
als

HR Generalist 30% 

Deine Aufgaben

Innerhalb unseres kleinen Teams in unserm jungen Unternehmen bist du alleinverantwortlich für den
gesamten HR-Lifecycle und die Umsetzung einer innovativen Personalpolitik.

 Zu deinen Aufgaben gehören dabei unter anderem: 
  • Verantwortung für das gesamte Bewerbermanagement und selbständige Rekrutierung in Zusammenarbeit mit der Linie
  • Erstellung von Arbeitsverträgen und Vertragsänderungen
  • Zuständig für den gesamten Onboardingprozess neuer Mitarbeiter
  • Personaladministration von A-Z wie Meldungen bei Behörden und Versicherern, Beantragungen von Arbeitsbewilligungen sowie Familienzulagen, Unfallmeldungen, etc.
  • Datenanlieferung für die Lohnbuchhaltung
  • Führen der Zeitwirtschaft inkl. Urlaube, Abwesenheiten und Krankmeldungen über unsere Personalmanagement Software
  • Bearbeitung und Klärung von arbeitsrechtlichen Fragestellungen
  • Ansprechpartner für unsere Mitarbeiter in allen personalwirtschaftlichen Belangen
  • Verwaltung der Arbeitsmittel
  • Administration von Austritten inklusive der Erstellung von Arbeitszeugnissen
  • Kontinuierlichen Weiterentwicklung der HR-Prozesse

Das bringst du mit

  • Eidg. HR-Fachausweis oder adäquate Aus- und Weiterbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Personalmanagement, schwerpunktmässig in der Personalgewinnung, -entwicklung und der Personaladministration
  • Gute Kenntnisse im Schweizer Arbeitsrecht
  • Kenntnisse in der Lohnbuchhaltung von Vorteil
  • Begeisterungsfähige, proaktive Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz
  • Ausgewiesene IT-Affinität und Interesse an neuen Technologien
  • Stilsicheres Deutsch und sehr gute Englischkenntnisse

Das bieten wir dir

Wir bieten dir die Möglichkeit Dinge anzupacken, Chancen zu erkennen, Ideen umzusetzen, Verantwortung zu übernehmen sowie ein innovatives Konzept voranzubringen und mit uns als Unternehmen zu wachsen. Das ganze in einer Start-Up Atmosphäre in einem hochmotivierten und sehr interdisziplinären Team mit Sitz im Crypto Valley Zug.

Weiterhin bieten wir:

  • Flexible Arbeitszeiten mit der Option auf Home-Office
  • Eine der Herausforderung angemessene Vergütung
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit 25 Urlaubstagen
  • Nicht-Berufsunfälle sind bei uns mitversichert und die Beiträge werden vom Arbeitgeber voll übernommen

Interessiert?

Wenn du dir nach dem Lesen dieser Anzeige denkst: „Das bin ich und das will ich“ dann bewirb dich noch heute mit deinem Lebenslauf, Foto, Anschreiben und Arbeitszeugnissen. 

Mehr Informationen über das Unternehmen findest du auf www.4art-technologies.com 

Wir freuen uns auf dich!

HR Generalist 30% - Job Steinhausen - Jobs@4ARTechnologiesHR Generalist 30% - Job Steinhausen - Jobs@4ARTechnologies
Submit application
Scope of activities
HR
Career level
Professional
Location
Turmstr. 30, 6312 Steinhausen, Switzerland
Employment type
Part time

4ARTechnologies kombiniert das Potenzial der Blockchain mit einer einmaligen und patentierten Augmented-Authentication-Technologie. Das Herzstück ist die Erstellung und Verwaltung fälschungssicherer "biometrischer Pässe" für Kunstwerke. Mittels Standard-Smartphone-Kamera wird ein Kunstwerk fotografiert und die erfassten Daten in einen digitalen "Fingerabdruck" umgewandelt. Zusammen mit den Provenienzdaten eines Kunstwerkes - den Informationen zu Herkunft und Geschichte - wird der Fingerabdruck als fälschungssicherer "biometrischer Pass" gesichert. Einmal in der Datenbank gespeichert, ermöglicht die Technologie die zweifelsfreie Zuordnung des Gemäldes zu seinem digitalen Zertifikat. 

4ARTechnologies combines the potential of the blockchain with its own patented augmented authentication technology. At its core is the creation and management of tamper-proof "biometric passports" for paintings. A piece of art is photographed from different perspective by using a standard smartphone camera and the data recorded is converted into a digital "fingerprint". Together with the artwork´s provenance ? information on its origin and history ? this fingerprint is secured on the blockchain as a forgery-proof ?biometric passport?. Once saved in the database, the technology enables the painting to be verified beyond doubt by matching it to its digital certificate. 

Contact

Stephanie Josten
+41 (0) 41 740 00 38