PR & Content Manager - Job Steinhausen - Jobs@4ARTechnologies

PR & Content Manager

ERSCHAFFE MIT UNS ZUSAMMEN EINEN NEUEN GLOBALEN STANDARD FÜR DIE KUNSTWELT!

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unser Startup-Unternehmen mit Standort in Zug (CH) dich als

PR & Content Manager 80% - 100%.

Deine Aufgaben

Ziel dieser Position ist die Entwicklung und der Aufbau einer zielgruppengerechten PR-Kommunikations-Strategie zur Steigerung der Bekanntheit unseres digitalen Produktes auf dem Kunstmarkt. Sowie die Entwicklung von Content-Strategien und Erstellung hochwertiger Inhalte zur Aktivierung von Bestands- und Neukunden.

 Zu deinen Aufgaben gehören dabei unter anderem: 

  • Identifizierung von zielgruppenrelevanten und einflussreichen Medienkanälen
  • Entwicklung von zielgruppenspezifischem Content für Presse und Social-Media
  • Steuerung, Pflege und Ausbau des bestehenden Contents
  • Verfassen und redigieren von Texten für unternehmenseigene und externe Publikationen
  • Aufspüren von Trends für die Content-Kreation inklusive Bild- und Videoauswahl
  • Erstellung redaktioneller Texte, Pressemitteilungen, Interviews, Fachartikeln, etc. in der gesamten journalistischen Bandbreite für Print-Publikationen, Online-Magazine/-Portale und Social-Media
  • Planung, Konzeption, Umsetzung von zielgerichteten PR Massnahmen
  • Verbreitung und Platzierung der Inhalte in den zielgruppenrelevanten Medien
  • Planung, Umsetzung sowie Kontrolle von PR-Projekten und Anzeigen-Kampagnen
  • Kontinuierliche Kontaktpflege mit Medienvertretern und Aufbau eines Mediennetzwerkes
  • Redaktionelle Begleitung von Veranstaltungen
  • Ansprechperson / Kontaktbearbeitung sämtlicher Medienanfrage
  • Monitoring und Auswertung der gesamten Öffentlichkeitsarbeit
  • Mithilfe bei der Betreuung der Social-Media-Kanäle

Dein Profil

  • Studium mit Schwerpunkt Journalismus, Medien, Marketing, Kommunikation oder eine entsprechende Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer Agentur, Redaktion oder einer Unternehmenskommunikation ist erwünscht
  • Bestehendes PR-Netzwerk oder Erfahrung innerhalb der Medienlandschaft des internationalen Kunstmarktes von Vorteil
  • Exzellente kommunikative und analytische Fähigkeiten, um komplexe (technische) Sachverhalte strukturiert und zielgruppengerecht an die Teilnehmer des Kunstmarktes zu kommunizieren
  • Begeisterung für Kunst und gleichzeitig für neue Technologien 
  • Sicher im Verfassen von Texten und Publikationen
  • In der Lage selbständig und eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Sehr gute EDV Kenntnisse (Microsoft Office, idealerweise Grafik- und Videoprogramme)
  • Versierte Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Freude am Netzwerken

Das bieten wir dir

Wir bieten dir die Möglichkeit Dinge anzupacken, Chancen zu erkennen, Ideen umzusetzen, Verantwortung zu übernehmen sowie ein innovatives Konzept voranzubringen und mit uns als Unternehmen zu wachsen. Das ganze in einer Start-Up Atmosphäre in einem hochmotivierten und sehr interdisziplinären Team.

Weiterhin bieten wir:

  • Flexible Arbeitszeiten mit der Option auf Home-Office
  • Eine der Herausforderung angemessene Vergütung
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit 25 Urlaubstagen
  • Nicht-Berufsunfälle sind bei uns mitversichert

Interessiert?

Wenn du dir nach dem Lesen dieser Anzeige denkst: „Das bin ich und das will ich“ dann bewirb dich noch heute mit deinem Lebenslauf, Foto, Anschreiben und Arbeitszeugnissen. 

Mehr Informationen über das Unternehmen findest du auf www.4art-technologies.com 

Wir freuen uns auf dich!

PR & Content Manager - Job Steinhausen - Jobs@4ARTechnologiesPR & Content Manager - Job Steinhausen - Jobs@4ARTechnologies
Submit application

4ARTechnologies kombiniert das Potenzial der Blockchain mit einer einmaligen und patentierten Augmented-Authentication-Technologie. Das Herzstück ist die Erstellung und Verwaltung fälschungssicherer "biometrischer Pässe" für Kunstwerke. Mittels Standard-Smartphone-Kamera wird ein Kunstwerk fotografiert und die erfassten Daten in einen digitalen "Fingerabdruck" umgewandelt. Zusammen mit den Provenienzdaten eines Kunstwerkes - den Informationen zu Herkunft und Geschichte - wird der Fingerabdruck als fälschungssicherer "biometrischer Pass" gesichert. Einmal in der Datenbank gespeichert, ermöglicht die Technologie die zweifelsfreie Zuordnung des Gemäldes zu seinem digitalen Zertifikat. 

4ARTechnologies combines the potential of the blockchain with its own patented augmented authentication technology. At its core is the creation and management of tamper-proof "biometric passports" for paintings. A piece of art is photographed from different perspective by using a standard smartphone camera and the data recorded is converted into a digital "fingerprint". Together with the artwork´s provenance ? information on its origin and history ? this fingerprint is secured on the blockchain as a forgery-proof ?biometric passport?. Once saved in the database, the technology enables the painting to be verified beyond doubt by matching it to its digital certificate. 

Contact

Stephanie Josten
+41 (0) 41 740 00 38