Initiativbewerbung - Job Zug - Jobs@4ARTechnologies

Initiativbewerbung

ERSCHAFFE MIT UNS ZUSAMMEN EINEN NEUEN GLOBALEN STANDARD FÜR DIE KUNSTWELT!

Keine passende Stelle dabei?

Gerne nehmen wir auch Initiativbewerbungen an.
 

Deine Initiativbewerbung

Wir sind immer auf der Suche nach frischen Talenten und erfahrenen Mitarbeitern, die 4ARTechnologies voranbringen und mitgestalten wollen.

Zeige gern, was du kannst und schicke uns deine Bewerbungsunterlagen.

Achte darauf, dass nicht nur deine Kompetenzen und Fähigkeiten deutlich werden, sondern auch, was du bei uns machen möchtest. 

Sollte deine Bewerbung uns ansprechen, wir aber momentan keine offenen Stellen haben, werden wir dein Profil gerne in unserem Talentpool speichern, um zu einem späteren Zeitpunkt auf dich zurückzukommen.

Das bieten wir dir

Wir bieten dir, Möglichkeit Dinge anzupacken, Chancen zu erkennen, Ideen umzusetzen, Verantwortung zu übernehmen sowie ein innovatives Konzept voranzubringen und mit uns als Unternehmen zu wachsen. Das ganze in einer Start-Up Atmosphäre in einem hochmotivierten und sehr interdisziplinären Team mit Sitz im Crypto Valley Zug.

Weiterhin bieten wir:

  • Flexible Arbeitszeiten mit der Option auf Home-Office
  • Eine der Herausforderung angemessene Vergütung
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit 25 Urlaubstagen
  • Beteiligung am überobligatorischen BVG-Beitrag
  • Nicht-Berufsunfälle sind bei uns mitversichert

Interessiert?

Bewirb dich noch heute mit deinem Lebenslauf, Foto und  Arbeitszeugnissen. 

Mehr Informationen über das Unternehmen findest du auf www.4art-technologies.com

Für Rückfragen kannst du dich gerne an unsere HR Managerin Stephanie wenden. 
 

Wir freuen uns auf dich!

Initiativbewerbung - Job Zug - Jobs@4ARTechnologiesInitiativbewerbung - Job Zug - Jobs@4ARTechnologies
Submit application

4ARTechnologies kombiniert das Potenzial der Blockchain mit ihrer einmaligen und patentierten Augmented-Authentication-Technologie. Das Herzstück ist die Erstellung und Verwaltung fälschungssicherer "biometrischer Pässe" für Kunstwerke. Mittels Standard-Smartphone-Kamera wird ein Kunstwerk fotografiert und die erfassten Daten in einen digitalen "Fingerabdruck" umgewandelt. Zusammen mit den Provenienzdaten eines Kunstwerkes - den Informationen zu Herkunft und Geschichte - wird der Fingerabdruck als fälschungssicherer "biometrischer Pass" gesichert. Einmal in der Datenbank gespeichert, ermöglicht die Technologie die zweifelsfreie Zuordnung des Gemäldes zu seinem digitalen Zertifikat. 

4ARTechnologies combines the potential of the blockchain with its own patented augmented authentication technology. At its core is the creation and management of tamper-proof "biometric passports" for paintings. A piece of art is photographed from different perspective by using a standard smartphone camera and the data recorded is converted into a digital "fingerprint". Together with the artwork´s provenance ? information on its origin and history ? this fingerprint is secured on the blockchain as a forgery-proof ?biometric passport?. Once saved in the database, the technology enables the painting to be verified beyond doubt by matching it to its digital certificate. 

Contact

Stephanie Josten
+41 (0) 41 725 02 75
Initiativbewerbung - Job Zug - Jobs@4ARTechnologies